Südtirol Blog

Weil es hier so schön ist

Hotels in Südtirol

Ich empfehle folgende Hotels in Südtirol:

Meran und Umgebung

Romantikhotel Oberwirt

——————————————————

Das ein wenig andere Erlebnishotel in Südtirol

Wer im Urlaub auf Kiten, Canyoning oder Downhillfahren steht, ist hier genau richtig: Das Erlebnis Hotel Bamboo in Goldrain im Vinschgau, erfüllt in punkto Qualitätsstandards zwar jegliche Kriterien, die sich Südtirol-Urlauber von einem Top-Hotel erwarten. Bei seinen Feriengästen punktet das Südtiroler Erlebnishotel aber vor allem aufgrund seines abwechslungsreichen Freizeitangebots, das in Sachen Bewegung, Entspannung und Spaß nichts zu wünschen übrig lässt. Das Programm des Sport- und Erlebnishotels reicht vom Downhillfahren in der Südtiroler Bergwelt über eine lustige Shoppingtour für das persönliche Wohlbefinden bis hin zum erholsamen Abhängen am Sandstrand des Bamboo-Treibhauses, in dem auch Filmabende stattfinden. Vom außergewöhnlichen Ambiente des Hotels profitieren auch solche Gäste, die ihren Aufenthalt für die Persönlichkeitsbildung nutzen wollen. Das Erlebnishotel Bamboo bietet nämlich auch vielfältige Weiterbildungsangebote wie etwa ein NLP-Camp, in dem am individuellen Persönlichkeits- und Business-Konzept gefeilt werden kann.
Fazit: Das tatsächlich ein wenig andere Hotel ist ein Wohlfühlort auch für solche Menschen, die etwas im Urlaub erleben wollen.

——————————————————

Der Pustertaler Ort Olang in Südtirol sticht in vielerlei Hinsicht heraus: Touristen bietet er nicht nur einen wirklich sehenswerten historischen Dorfkern mit vielen umliegenden Einkaufsmöglichkeiten und Genusslokalen. Olang liegt außerdem in unmittelbarer Nähe zu Südtirols Skigebiet Nummer 1, dem Kronplatz. Darüber hinaus befindet sich in diesem Dorf mit einigen der schönsten Pustertaler Hotels auch Südtirols größter Ferien-Reiterhof.Die Anlage für den perfekten Reiturlaub ist Bestandteil eines der wohl schönsten Hotels im Pustertal, dem Hotel Post. Zum 4 Sterne Hotel in Olang gehören neben hauseigenen Reiterhof zudem die Residence Tolderhof, die sich 300 Meter neben dem Hotel Post direkt neben der Reitanlage befindet und die Villa Prugger, einer wirklich charmanten Jugendstil-Ferienvilla mit viel Flair für große Familien.

  • Loredana

    10. Oktober 2014 at 11:04 |

    Wenn es um Hotels in Schenna geht, kann ich wirklich nur eines wärmstens empfehlen: Das Schenna Hotel Resort: 4 Sterne, riesige Auswahl an Wellnessangeboten und wie ich finde nicht nur schön für Pärchen, sondern auch gut für die ganze Familie. Es hat eine schöne Außenanlage mit Pool und atemberaubenden Blick, was besonders mich und meinen Mann begeistert hat. Einige Skigebiete liegen in erreichbarer Nähe, sodass auch für unsere beiden Großen genug Action geboten wird. Alles in allem sind wir die letzten 2 Jahre sehr zufrieden gewesen und werden dort auch weiterhin versuchen Urlaub in Schenna zu machen.

  • Mia

    21. Oktober 2014 at 09:49 |

    Ja, Schenna ist top. Es gibt so viele tolle Hotels dort. Ich schicke meine Freunde, die mich besuchen immer ins Hotel Sonnenparadies. Wellness wird ja in den meisten Hotels in Schenna groß geschrieben. Tolle Infrastrukur, da stimme ich dir absolut zu.

  • Martin

    16. Dezember 2014 at 10:17 |

    ich war in südtirol in der alpinen kurstadt meran letztes jahr. das hotel ist in direkter Nähe zu der meriner Therme. wer alsoentspannung pur braucht, der kann dadhin. die umgebung ist 1a splendid hotel

  • henning

    16. Dezember 2014 at 10:20 |

    ich war in südtirol in meran vor nem jahr. das ist eine alpine kurstadt. ich war da in einem hotel in direkter Nähe zu der meriner Therme. wer alsoentspannung pur braucht, der kann dadhin. die umgebung ist perfekt splendid hotel

  • sarah

    16. Dezember 2014 at 10:27 |

    da in der nähe gibts die meraner therme auch super wenn man gerne in therme geht. in direkter nähe ist das super angenehme hotel splendid

  • sarah

    16. Dezember 2014 at 10:30 |

    meraner therme kann ich auch empfelen ist da in der nähe

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>